Wanderwelt Latrop…

Waldarbeiter- und Försterpfad in Latrop

Auf einer Länge von 4,5 km verraten insgesamt 17 Stationen dem interessierten Besucher und Wanderer die „Geheimnisse des Waldes”. Latrop hat sich in den letzten Jahrzehnten vom Waldarbeiter- und Köhlerdorf zu einem Ferienort entwickelt. Der Erlebnispfad knüpft daran an und zeigt beim Wandern durch Natur und Landschaft die Arbeitsweisen, Landnutzungsformen und Kulturtechniken aus der Forstwirtschaft im Wandel der Zeit.

Er informiert über das komplexe Ökosystem Wald mit seinen vielfältigen Funktionen und zeigt die Bedeutung und Verwendung des wertvollen Rohstoffes Holz. Welche Bedeutung hatte die Köhlerei? Was sind die Funktionen des Waldes? Welche Risiken bergen Monokulturen und aufgeräumte Wälder? Wofür und wie findet Holz Verwendung?

Der Pfad beantwortet und erläutert dieses und noch vieles mehr anschaulich. Spannend und erlebnisreich soll er Groß und Klein für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur und der heimischen Kulturlandschaft sensibilisieren